Tuesday, September 26, 2006

Guess what?

Yes!
My charming colleague Dr. Eric Foreman keeps an online diary...
Just klick on his photo...

Yes, I think I'll link him here.
Makes it easier to find him again.

And...
I just love that song:

7 Comments:

Blogger Dr. Eric Foreman said...

Danke ebenfalls!
Und nein, es war KEIN VERSEHEN, es war volle Absicht. Ich hatte ein Bedürfnis, zu schreiben. Und daran wollte ich Sie teilhaben lassen.

Welchen Schwachsinn soll ich über Wilson geschrieben haben?!
Ich erwähnte doch lediglich, dass er bis über beide Ohren verliebt sei.
Was Sie in Ihrem eigenen Blog selbst bereits festgestellt haben.
In WEN, habe ich nicht geschrieben. Es muss ja nicht dieselbe Person wie bei Allenby sein.

Im Übrigen sollten Sie wissen, dass Sie sich auf MICH verlassen können. Ich kann meine Klappe halten und das werde ich auch tun.

Lieben Gruß,
Eric

September 26, 2006  
Blogger Dr. Gregory House said...

Ich freue mich, das zu hören.
Dann habe ich mich wohl in Ihrem Blog verlesen, es tut mir leid.
Ich bin etwas überarbeitet, glaube ich.

September 26, 2006  
Blogger Dr. Eric Foreman said...

Bei einer so reizenden Entschuldigung, werde ich Ihnen natürlich verzeihen!

Und wenn Sie überarbeitet sind, täte Ihnen eventuell ein kleiner Urlaub ganz gut...
Da fällt mir ein, dass ich auch noch ein paar Urlaubstage aus dem letzten Jahr habe... *hüstel*

September 26, 2006  
Blogger Dr. Gregory House said...

Nehmen Sie sie.
Ich werde wohl auch von Freitag bis Montag nicht im PPTH sein, wenn Cuddy zustimmt. Ich bin zur Bar Mitzvah von Dr. Wilson's Neffen eingeladen...

September 26, 2006  
Anonymous Anonymous said...

jo mei


da legst die nieder..ist jetzt hier treffen der ärzte bei blogger??

a fan

September 26, 2006  
Blogger Dr. Eric Foreman said...

Oh, also damit hatte ich nicht gerechnet!
Vielleicht werde ich in der nächsten Woche ein paar Tage frei machen!

Na, dann wünsche ich Ihnen viel Spaß am Wochenende! Ich kann mir das richtig bildlich vorstellen: Sie und Dr. Wilson stockbetrunken beim Tanzen...! ;)

September 26, 2006  
Blogger Dr. Gregory House said...

Tanzen? Daran kan ich mich zwar nicht erinnern, aber es ist durchaus möglich.

Anonymous, ich bin auch überrascht, Foreman hier anzutreffen. Aber auf eine seltsame Art und Weise freut es mich auch.

September 26, 2006  

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home