Monday, October 09, 2006

Mondays suck, suck, suck, suck, SUCK!

Montage sind doch einfach eine ganz wunderbare Erfindung, nicht wahr?
Besonders, wenn man den halben Sonntag ebenfalls im Krankenhaus verbringe musste - vom Samstag ganz zu schweigen.
Und ebenfalls ganz besonders, wenn man seinem besten Freund aus dem Weg gehen muss, weil er gestern so angepisst und zickig war, dass man heute auf diese Laune absolut keine Lust hat.
Ich weiß auch nicht, was ihn da anfrisst. Er tut geradezu so, als hätte ich geschrieben er hinterziehe Steuern oder überfalle in seiner Freizeit Banken.

Mein erster Weg heute früh führte mich in die Pädiatrie, wo ich eine handvoll Lollys mitgehen ließ. Sowas brauchte ich heute einfach.
Im Büro angelangt tätigte ich gleich ein paar Anrufe und siehe da: Um 10 Uhr hatte ich das Mepolizumab in meinem Händen. Es war nicht einfach, Cuddy zu verschweigen, dass der Bote für mich hier war. Und noch schwieriger war es, ihr die Therapie des Patienten zu verschweigen, die ich um 10:15 Uhr begonnen hatte. Sie würde ausflippen, wenn sie wüßte, dass ich ein eigentlich noch ungetestetes und noch lange nicht freigegebenes Medikament verordnet habe. Der Mann selbst war leicht zu überzeugen. Entweder weitere Organschädigungen, Hautödeme und dergleichen mehr oder die wenigstens ursächliche Therapie. Chase, Cameron und Foreman habe ich nicht erzählt, mit was der Patient therapiert wird, damit sie nicht ebenfalls Ärger bekommen, falls ich auffliegen sollte.

Eine neue Telefonnummer habe ich auch bereits. Die kennt bislang bloß Cuddy und ich habe ihr deutlich eingeschärft, sie niemandem weiterzugeben. Ich werde sie gleich noch meinen Kollegen zukommen lassen und hoffe, damit hat sich der Telefonterror, den ich Voglers netter Anwandlung zu verdanke habe, erledigt. Ein für alle Mal!

5 Comments:

Blogger Dr. James Wilson said...

Du hättest auf deinen AB die Nr. von Vogler sprechen sollen - und das du jetzt dort zu erreichen bist.

Übrigens wo bist du? Ich hab dich schon zig Mal gesucht heute.

October 09, 2006  
Blogger Dr. Allison Cameron said...

So wie ich House kenne entweder auf der Herrentoilette oder in der Pathologie!

October 09, 2006  
Blogger Dr. James Wilson said...

Denken Sie da war ich nicht?

October 09, 2006  
Blogger Dr. Allison Cameron said...

Hm, Vielleicht hatte er gerade da mal die Örtlickeiten gewechselt, bevor sie dort angekommen sind...!?

October 09, 2006  
Blogger Dr. Gregory House said...

Bin schon zurück....

October 09, 2006  

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home